Dialog und Transparenz
im gesamten Projektverlauf

Die EUGAL ist ein europäisches Infrastrukturprojekt. Es wird voll reguliert und im Einklang mit allen europäischen und nationalen Gesetzen und Vorgaben umgesetzt. Dabei durchläuft es ein öffentliches Raumordnungsverfahren, gefolgt von einem Planfeststellungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung. Ein transparenter Prozess und offener Dialog sind für uns in allen Phasen entscheidend – denn niemand kennt die Region so gut wie die Menschen vor Ort! 

Gerne möchten wir Ihnen den möglichen Verlauf der geplanten Leitung und die Hintergründe zum Projekt in persönlichen Gesprächen vorstellen. Daher laden wir Sie zu Informationsveranstaltungen entlang der Trasse ein.